Großer Preis des Mittelstandes 2015

Veröffentlichung: IME-DC GmbH | 15. Juni 2015


IME-DC für Auszeichnung nominiert

Der von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergebene ‚Große Preis des Mittelstandes‘ ist die begehrteste Wirtschaftsauszeichnung in Deutschland.

Gesucht werden mittelständische Unternehmen, die sich in ihrer Region überdurchschnittlich entwickeln. Eine Nominierung für diesen Preis erfolgt lediglich durch Dritte, die damit der unternehmerischen Leistung Respekt und Anerkennung zollen. „Wer hier nominiert wurde, hat allein durch diese Auswahl bereits eine Auszeichnung erster Güte erfahren.“ (Barbara Stamm, Präsidentin des Bayerischen Landtags).

Als einziger Wirtschaftspreis Deutschlands betrachtet der ‚Große Preis des Mittelstandes‘ nicht allein Zahlen, Innovationen oder Arbeitsplätze, sondern das Unternehmen als Ganzes und in seiner komplexen Rolle in der Gesellschaft. Nur jedes tausendste Unternehmen in Deutschland wird nominiert.

Ziele der Stiftung sind:

  1. Respekt und Achtung vor unternehmerischer Verantwortung fördern

  2. Förderung einer Kultur der Selbstständigkeit mit dem Motto „Gesunder Mittelstand – Starke Wirtschaft – Mehr Arbeitsplätze“

  3. Präsentation und Popularisierung der Erfolge engagierter Unternehmerpersönlichkeiten

  4. Förderung von Netzwerkbildungen im Mittelstand

„Die bloße Nominierung zu diesem Preis ehrt uns sehr und ist eine Würdigung der geleisteten Arbeit in den letzten Jahren.“

Jürgen Friedrich, stellvertretender Geschäftsführer IME-DC GmbH